Direkt zum Inhalt springen
Plätzchen für Bärenherz: Bildungsakademie Dresden unterstützt das Kinderhospiz

News -

Plätzchen für Bärenherz: Bildungsakademie Dresden unterstützt das Kinderhospiz

Sehr groß war die Freude im Kinderhospiz Bärenherz, als wir Anfang Dezember eine beachtliche Lieferung von Weihnachtsgebäck erhielten. Es waren unzählige Sorten und wunderschön verzierte Plätzchen, alle in kleinen Tütchen liebevoll verpackt. 

Verantwortlich für diese Überraschung war die Lehrerin Franziska Leube von den Semper Schulen (BILDUNGSAKADEMIE DRESDEN gGmbH, Schulteil Leipzig). Nach einer Praktiumsanfrage für ihre Schüler im Kinderhospiz schrieb sie an Bärenherz und bot die Hilfe der Schule wie folgt an:

"Ich schreibe Ihnen als Lehrerin der Bildungsakademie in Leipzig. Wir sind eine Ausbildungsstätte für angehende Erzieher*innen und Ergotherapeut*innen in Leipzig.

Nach unserem netten Telefonat kam bei uns im Team der Gedanke auf, das Kinderhospiz Bärenherz unterstützen zu wollen. Auf Ihrer Homepage konnten wir sehen, dass Sie regelmäßig einen Weihnachtsbasar veranstalten. Deshalb wollten wir anfragen, ob wir Sie bei dem Weihnachtsbasar in diesem Jahr in irgendeiner Form unterstützen könnten.

Wir haben viele kreative und engagierte Schüler*innen, die etwas gestalten oder backen könnten oder wir könnten auch beim Standaufbau helfen oder etwas zum Verkauf beisteuern.

Die Themen Krankheit, Trauer und Tod spielen bei uns auch im Rahmen der Ausbildung eine Rolle und ich denke, dass die Berührung und Auseinandersetzung mit diesen Themen auf unterschiedlichsten Wegen unseren Schüler*innen viel bringen und sie stark für ihre berufliche Zukunft machen kann. Außerdem möchten wir Ihre tolle und so wichtige Arbeit gern unterstützen und würden uns freuen, wenn eine Zusammenarbeit zustande käme.

Vielleicht gibt es ja auch ein anderes Event oder einen anderen Bereich, in dem Sie (noch dringender) Unterstützung gebrauchen könnten. Über eine Zusammenarbeit würden wir uns sehr freuen."

Zu diesem Angebot haben wir natürlich sofort JA gesagt. Die Plätzchen nahmen wir zu unserem Weihnachtsbasar mit, außerdem haben wir sie an die Kinder und Eltern im Hospiz sowie an das Bärenherz-Team verschenkt. Alle waren beglückt und wie man so hörte, haben die Plätzchen auch sehr gut geschmeckt.

Wie bedanken uns ganz bärenherzlich für diese tolle Unterstützung, die so viel Freude gebracht hat.

Themen

Tags

Pressekontakte

Mona Meister

Mona Meister

Öffentlichkeitsarbeit 0341/35016325

Zugehöriger Content