Direkt zum Inhalt springen

Alle Meldungen

Thorsten Herzer, Ulrike Kerkner, Jan Pischer und Gerald Häusler präsentieren stolz den Spendenscheck

Großer Erfolg beim Bärenherz Cup 2024: Über 6.500 Euro für das Kinderhospiz gesammelt

Auch dieses Jahr war der Bärenherz Cup, der traditionell am Pfingstwochenende zugunsten des Kinderhospizes Bärenherz Leipzig stattfindet, ein großer Erfolg. Dank der großzügigen Spenden und Teilnahmegebühren der zahlreichen Teams sowie den Einnahmen aus Tombola, Infostand und dem Verkauf von Speisen und Getränken kam eine beeindruckende Spendensumme von 6.598,68 Euro zusammen.
Jan Pischer, Chef

Kerstin Stadler nahm den Spendenscheck von Andy Bernhardt, dem engagierte Schulleiter der Artur-Becker-Oberschule Delitzsch, entgegen

Großzügige Spende von der Artur-Becker-Oberschule Delitzsch: 1.045 Euro für das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig

Leipzig, 4. Juli 2024 – Eine großartige Geste der Unterstützung und Solidarität fand gestern im Kinderhospiz Bärenherz Leipzig statt: Andy Bernhardt, der engagierte Schulleiter der Artur-Becker-Oberschule Delitzsch, übergab eine Spende in Höhe von 1.045 Euro. Diese beeindruckende Summe wurde im vergangenen Schuljahr 2023/2024 von der Schule und ihren Schülern gesammelt.
Die Spendenaktion umfass

Kerstin Stadler nahm die Spende von Frank Köbernik im Kinderhospiz entgegen

Großzügige Geste zum 60. Geburtstag: Frank Köbernik spendet an das Kinderhospiz Bärenherz

Am 21. Mai feierte Frank Köbernik seinen 60. Geburtstag im Hotel zum Bären in Oberbärenburg im Osterzgebirge. Etwa 55 Gäste, darunter Familie, Freunde, Bekannte und Kollegen, kamen zusammen, um diesen besonderen Tag mit ihm zu feiern. Anstelle von Geschenken bat er jedoch um Spenden, da er etwas Gutes für die Region tun wollte. Seine Wahl fiel auf das Kinderhospiz Bärenherz.
Am 19. Juni besucht

Magdalena Schultheiß übergab die Spende mit ihrem Vater im Kinderhospiz Bärenherz

Herzenssache: Spende der Klasse 4c aus Markkleeberg-West bringt Freude ins Kinderhospiz Bärenherz!

Am 21. Juni 2024 durften wir im Kinderhospiz Bärenherz Leipzig eine besondere Spende entgegennehmen. Magdalena Schultheiß und ihr Vater überreichten uns im Namen der Klasse 4c der Grundschule Markkleeberg-West eine Unterstützung von 403,56 Euro!

Dieses Geld stammt aus der Klassenkasse, zu dem die Eltern der Schüler beim Abschlussfest am 14. Juni 2024 noch zusätzlich beigetragen haben. Es is

Spendenübergabe vor dem Kinderhospiz

Mit Vollgas für den guten Zweck: Bärentriker unterstützen das Kinderhospiz Bärenherz

Das Engagement der Bärentriker in Markkleeberg, angeführt von Olaf Kresse, ist aus der Unterstützung des Kinderhospizes Bärenherz nicht mehr wegzudenken. Was einst als Ausfahrten für unsere Bärenherzkinder und ihre Familien begann, hat sich zu beeindruckenden Spendentouren entwickelt, die jedem die Möglichkeit bieten, für das Kinderhospiz zu spenden.
Unter dem Motto "Leipzig fährt für Bärenherz

Ina Kurzer übergab ihre Spende im Kinderhospiz Bärenherz

Herzliche Geste zum 60. Geburtstag: Ina Kurzer spendet 520 Euro an das Kinderhospiz Bärenherz


Am 11. Mai feierte Ina Kurzer ihren 60. Geburtstag mit einem Picknick in Borsdorf an der Partenaue, zu dem sie Familie und Freunde einlud. Anstelle von Geschenken bat sie um Spenden für das Kinderhospiz Bärenherz, wie schon vor zehn Jahren.
Einen Monat später, am 12. Juni 2024, überreichte sie dem Kinderhospiz eine großzügige Spende von 520 Euro. Diese Unterstützung hilft uns, unsere Arbei

Kinder der Löwenzahn-Grundschule übergaben ihre Spende an Kerstin Stadler vom Kinderhospiz Bärenherz

Große Herzen in kleinen Händen: Kinder der Löwenzahn-Grundschule sammeln für Bärenherz

Im Rahmen des Faches "Verantwortung" haben drei dritte Klassen und eine zweite Klasse der Löwenzahn-Grundschule in Großpösna einen beeindruckenden Beitrag für das Kinderhospiz Bärenherz geleistet. Am 12. Juni veranstalteten die jungen Schüler und Schülerinnen einen Flohmarkt mit Spielsachen auf dem Gartenwelten-Markt in Großpösna. Mit großem Engagement und viel Freude sammelten die Kinder dabei st

Mehr anzeigen